RT23 VHF / UHF und Crossband Repeaterfunktion

Print Friendly, PDF & Email

Das Retevis RT23 ist mit  5Watt und der Cross-Band Repeater Funktion für ca 69 Euro erhältlich (SHOP).

Dual PTT, Dual Display machen das  Gerät für 136-174MHZ bzw 400-480MHz schon zu einem kleinen Allrounder. 128 Speicher und ein 1600mAh Akku für das Leichtgewicht sind überzeugend. Eine Einfache und übersichtliche Bedienung runden das Bild ab. Ein Endlosdrehkopf bietet ein problemloses durchstimmen des VFO . CTCSS und DCS sind genau so selbstverständlich wie die vier  CALL Tonruf (Single-Tone-Frequency : 2100Hz/1750Hz/1450Hz/1000Hz) und DTMF (Dual-Tone-Frequency) Funktion um auch Repeater zu öffnen beziehungsweise SVX LINK Verbindungen zu aktivieren. Da es ein echtes Dualband Gerät ist, können zeitgleich zwei Frequenzen beobachtet und gehört werden und nicht im „watch-mode“ , wie es sonst bei anderen Geräten der Preiskasse üblich ist, bei dem hin und her geschaltet wird.

Sehr erstaunlich ist die Funktion als Repeater.  Auf Knopfdruck lässt sich dies Aktivieren und sogar ob es in beide Richtungen oder nur in eine gehen soll, ist einstellbar. Sogar eine Nachlaufzeit der PTT von 0.5 bis 4.5 Sekunden ist Programmierbar.

Alles in allem ein tolles Amateurfunk Gerät für Profis und Anfänger gleichermaßen. Modulation und Klang stehen den hochpreisigen Geräten  der üblichen Japanischen Mitbewerber um nichts nach.

Zusatzinfo :

  1. Das mitgelieferte Netzteil ist für 12Volt Versorgung ausgelegt und somit lassen sich mit Autoadapter mit 5.5mm Hohlstecker die Ladeschale versorgen. Ideal im Wohnwagen mit 12Volt Netz oder im Shak auf der Großen Netzteilversorgung gelegt.
  2. Mit einer Nagoya NA-701 (144/430) oder Nagoya NA771 (144/430) lässt sich die noch eher bescheidenen Original Antenne ersetzen und es gibt besseren Empfang.
  3. Programmierung mit dem beliebten chirp ist möglich. Ein chirp Image finden Sie zum Beispiel unter DD1GO.de

Cross-Band-Repeater-Funktion – wie Funktioniert das nun ?
Schalten Sie die Cross-Band-Repeater-Funktion ein (Menü 6).
Sie können Einweg- (single) oder Zweiweg-(double) Repeater wählen (Menü 34).

Einweg (single) bedeutet, dass die Empfangs- und Sendefrequenzen des Repeaters spezifisch sind. Das Funkgerät zeigt 145R2375 und 433T2375 an. Es zeigt an, dass der Repeater nur 145.2375 empfangen kann, senden Sie 433.2375.

Zweiweg (double) bedeutet, dass die Empfangs- und Sendefrequenzen des Repeaters zufällig sind. Das Funkgerät zeigt 145 * 2375 und  433 * 2375 an. Es zeigt an, dass der Repeater nicht nur 145.2375 empfangen kann, sendet 433.2375, sondern kann auch 433.2375 empfangen, 145.2375 senden.

Cross-Band-Repeater-Funktion kann auch die Entfernung der Kommunikation erhöhen. Wenn Sie einen Dual-Repeater wählen, kann das UHF-Funkgerät mit dem VHF-Funkgerät kommunizieren. Wenn Sie die Cross-Band-Repeater-Funktion einschalten, können Sie auch einstellen, ob das Funkgerät PTT Transmitting (Menü 33) und/oder Speaker (Menü 32) verfügbar sein sollen.

Um mit einem RT23 ein RT23Repeater zu nutzen kann die Ablage entsprechend eingestellt werden. Hierzu einfach das Offset auf  288.000 einstellen für das Beispiel 145.2375 und  433.2375 sowie die Richtung mit + oder – angeben.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.